Südamerikanische Reise

Fuss, Peter

79,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 00660Fuss/LRA Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Über diese außergewöhnliche fotografische Reise in den 1930iger Jahren schreibt der Autor im Vorwort:

Das vorliegende Werk ist die photographische Ausbeute einer Reise durch die drei größten Länder Südamerikas: Brasilien, Argentinien und Chile. Es soll damit schon eingangs festgestellt werden, daß das Buch keineswegs erschöpfend über diese Länder berichten will, sondern nur über diejenigen Gebiete, die der Verfasser auf seiner Reise kennen lernte und deren Eigenart und landschaftliche Schönheit die nachfolgenden Bilder dem Beschauer vermitteln sollen. Sämtliche Aufnahmen dieses Buches machte der Verfasser mit der Super Ikonta Kamera von Zeiss Ikon, Format 6×9. Als Aufnahmematerial wurde ausschließlich Agfa Isopan Rollfilm verwandt. Es sei noch erwähnt, daß die vorliegende Auflage nicht im Buchhandel erhältlich ist, da sämtliche Exemplare von den auf der dritten Umschlag­seite in alphabetischer Reihenfolge aufgeführten Firmen im Subskriptions­wege übernommen wurden.“

Das Besondere an diesem relativ schmalen Band ist nicht nur der Umstand, dass er nicht einmal im normalen Buchhandel erworben werden konnte und somit eine echte Rarität darstellt, sondern vor allem die Bilder an sich, auf denen Dinge zu sehen sind, die es vielleicht schon längst nicht mehr gibt oder die sich in der Zwischenzeit – vor allem bei Städteaufnahmen – sehr stark verändert haben. Und sie stammen aus einer Zeit, in der es eines großen Aufwandes bedurfte, um einen anderen Kontinent zu erreichen, sowohl was die zur Verfügung stehenden Verkehrsmittel betraf als auch die enorme Zeitdauer, die für diese Reisen aufgewendet werden musste. Als Beispiele seien hier eine Luftaufnahme der chilenischen Hauptstadt Santiago de Chile genannt (S. 42) oder auch das damalige deutsche Verkehrsflugzeug „Junkers Ju 52″, die als „Tante Ju“ später zum Standard-Truppentransporter der Deutschen Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg wurde.

Aber tauchen Sie bitte selbt ein, liebe Leserin, lieber Leser, in diese Zeit, in diese Welt und in dieses Buch, als alles noch ein bisschen entschleunigter war.

Signatur

Autor: Fuss, Peter
Erscheinungsort: Berlin-Zürich
Verlag: Atlantis
Erscheinungsjahr: o. J. (1938)
Sprache: Deutsch-Brasilianisch-Spanisch
Seiten: 65
Gewicht in gramm: 233
Größe in cm: 29,2 x 21,2
Ausstattung: Kartoniert; mit einer persönlichen Widmung des Autors auf der Titelseite; Fadenheftung; Bildband mit 48 Tessar-Aufnahmen (s/w)
Bewertung: Gebraucht/Benützungsspuren sichtbar; Buchdeckel berieben und bestoßen, drei leichte Einrisse am Buchrücken wurden mit grauem Gewebeband repariert