Österreich – und jetzt? Gespräche zum Nachdenken

Unterberger, Andreas

4,50 

1 vorrätig

Artikelnummer: 00487Unterberger/PP Kategorien: , , Schlüsselworte: , , ,

„Welche Herausforderungen und Gefahren, welche Chancen liegen auf dem künftigen Weg Österreichs und Europas? Bedrohen Geburtenrückgang, islamische Zuwan­derung und die wirtschaftliche Dynamik Osteuropas oder Asiens all das, was heute das Heimatgefühl und die Lebensqualität zwischen Bodensee und Neusiedlersee ausmacht? Über diese und viele andere spannende wie kontroversielle Fragen diskutiert Andreas Unterberger mit Franz Olah, Susanne Riess-Passer, Maria Schaumayer, Christoph Kardinal Schönborn, Kurt Scholz, Fred Sinowatz, Josef Taus, Rahim Taghizadegan, Barbara Wittinger, Leon Zelman, Christian Felber, Barbara Frischmuth, Lothar Höbelt, Angelika Kirchschlager und Stephanie Merckens.“

[von der Rückseite des Buchdeckels]

Andreas Unterberger wurde 1949 in Wien geboren, maturierte 1967, studierte von 1968 bis 1973 an der Universität Wien Rechtswissenschaft und Volkswirtschaft und ab 1972 am Institut für Höhere Studien Politikwissenschaft und schloss als Dr. iur. ab. Von 1973 bis 2004 war Unterberger Redaktionsmitglied der Zeitung „Die Presse“, davon fünf Jahre Chef vom Dienst und von 1984 bis 1995 Ressortleiter Außenpolitik. Von 1995 bis 2004 war er Chefredakteur der Presse und von 2005 bis 2009 Chefredakteur der Wiener Zeitung“. Seine Tätigkeit als Chefredakteur war begleitet von Kritik, etwa seitens des „Vereins Gedenkdienst“ und des „Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes“, die den Vorwurf erhoben, rechtsgerichteten Autoren wie dem Holocaustleugner und Anwalt Herbert Schaller eine Bühne zu bieten. Seit 2009 ist Unterberger freier Publizist und führt seine Tätigkeit als politischer Publizist als Internet-Blog fort.¹

¹https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Unterberger

 

Signatur

Autor: Unterberger, Andreas
Erscheinungsort: Wien
Verlag: Molden
Erscheinungsjahr: 2005
ISBN: 3854851294
Sprache: Deutsch
Seiten: 239
Gewicht in gramm: 365
Größe in cm: 21,0 x 13,1
Ausstattung: Gebunden; Sammelband
Bewertung: Einwandfreier Zustand/wie neu