Illustrirte Zeitung

21,00 

1 vorrätig

Die vorliegende Ausgabe der „Illustrirte(n) Zeitung“ erschien anlässlich des 100. Todestages Ludwig van Beethovens und ist diesem besonderen Tag inhaltlich auch gewidmet. Neben zahlreichen Abbildungen, teils auch farbig oder zumindes koloriert, gibt es mehrere Artikel, die sich exklusiv mit dem weltberühmten Komponisten befassen, beispielsweise „Beethovens Lebensweg“, „Beethovens Freundeskreis“ aber auch ein Artikel, der sich mit der Frage beschäftigt, wie Beethoven wohl ausgesehen haben mag. Auch das Verhältnis zwischen Beethoven und Goethe findet in der Zeitung Erwähnung und es wird sogar die Frage gestellt, ob Beethoven wirtschaftliches Verständnis hatte. Die Artikel „Beethovens letzte Erdentage“ und „Beethoven und die Nachweilt“ beschließen schließlich die Jubiläumsausgabe.

Johann Jacob Weber (geboren am 3. April 1803 in Basel und verstorben am 16. März 1880 in Leipzig war ein deutscher Buchhändler und Verleger sowie Begründer des Verlagshauses J. J. Weber in Leipzig. Er war über 37 Jahre der Herausgeber der Illustrirten Zeitung“, Deutschlands erster Illustrierter. Nach dem Tod Webers übernahmen seine Söhne das Unternehmen, die in Berlin eine Niederlassung eröffneten, zusammen mit einer „chemigrafische(n) Anstalt“ und einer Buchbinderei. Im Zweiten Weltkrieg total zerstört, wurde der Verlag dann 1948 in der sowjetischen Besatzungszone enteignet und 1951 endgültig aus dem Handelsregister gelöscht.

Signatur

Ordnungswort: Zeitung Illustrirte
Erscheinungsort: Leipzig
Verlag: Johann Jacob Weber
Erscheinungsjahr: 1927
Auflage: Bd. 168/Nr. 4280 vom 24. März 1927
Sprache: Deutsch
Seiten: 40
Gewicht in gramm: 634
Größe in cm: 38,3 x 27,8
Ausstattung: Gebunden mit verstärktem Rücken und verstärkten Ecken
Bewertung: Gebraucht/Benützungsspuren sichtbar; zahlreiche Abbildungen in Farbe und s/w; der Vorbesitzer hat die Zeitung in Eigenregie gebunden; der sehr dünne Buchrücken ist leicht bestoßen und das verwendete Papier des vorderen Buchdeckels weist auf einer Breite von ca. 3-4 cm kleine Wellen auf; das Zeitungspapier ist naturgemäß nachgedunkelt