Höhenrausch. Roman

Kürthy, Ildikó von

3,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 00318Kürthy/BL Kategorie: Schlüsselworte: ,

„Wer Liebe will, muss auf Leidenschaft verzichten. Wer beides will, muss auf Treue verzichten.“ So lesen wir im Klappentext des vorliegenden Romans. Und weiter: „Damit hatte sie wirklich nicht mehr gerechnet. Linda ist 35, betrogen, verlassen, und ihr Dekolleté sieht keinen Tag jünger aus, als es ist. Trotzdem hat sie plötzlich genau das Problem, das sie immer schon haben wollte: eine Affäre mit einem verheirateten Mann. Und das heißt: Sex haben vor und nicht nach dem Zähneputzen. Champagner im Bett statt Weißweinschorle vor dem Fernseher. Leidenschaft statt Vertrautheit. An einem Tatort sein, statt ‚Tatort‘ gucken. Geld ausgeben für unvernünftig hohe Schuhe und Nerven bewahren bei unschönen Zusammentreffen mit seiner Gattin. Keine Eifersucht zeigen und niemals Vorwürfe machen, denn sonst ist man sehr schnell eine Exgeliebte. Oder eine Ehefrau.

Mann, ist das anstrengend. Und natürlich kann so was nicht lange gut gehen, denn nach drei Monaten kommt eine Affäre in die Jahre, heißt es. Aber in Lindas Fall passiert alles viel schneller – und ganz anders als erwartet.

Ildikó von Kürthy, Tochter eines ungarischstämmigen Hochschullehrers und einer Buchhändlerin, ist freie Journalistin und Schriftstellerin und lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen in Hamburg. Ihre bislang acht Bücher wurden in 30 Sprachen übersetzt und erreichten eine Gesamtauflage von sechs Millionen Exemplaren.

Signatur

Autor: Kürthy, Ildikó von
Erscheinungsort: Hamburg
Verlag: Wunderlich
Erscheinungsjahr: 2006
Auflage: 3. Auflage
ISBN: 9783805208147
Sprache: Deutsch
Seiten: 254
Gewicht in gramm: 403
Größe in cm: 19,5 x 13,3
Ausstattung: Gebunden mit Schutzumschlag; mit zahlreichen in den Text eingestreuten Abbildungen
Bewertung: Einwandfreier Zustand/wie neu