Die Wut der anderen

Hoogervorst, Ingrid

3,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 00057Hoogervorst/BL Kategorie: Schlüsselwort:

Wut ist das zentrale Element des Romans der niederländischen Autorin, die Holländisch und Kulturwissenschaften an der Universität Amsterdam studierte und deren Romane in den Niederlanden mehrfach für literarische Auszeichnungen nominiert wurden. Bei uns „geht (es) so wüst zu wie in einem Hundezwinger, in den eine Katze gefallen ist“, lässt sie die kleine Protagonistin Pinkie über ihr Zuhause sagen und meint das auch synonym für die Zustände im Amsterdam der Nachkriegszeit, die Hoogervorst als rauh und unversöhnlich empfand. Sie bricht daher „eine Lanze für die Wut als Motor, als Metapher dafür, streitbar zu bleiben und sich nicht hilflos abzufinden, auf den Tisch zu hauen, statt in Tränen auszubrechen.“

Signatur

Autor: Hoogervorst, Ingrid
Erscheinungsort: Frankfurt am Main
Verlag: Eichborn
Erscheinungsjahr: 2004
ISBN: 3-8218-0959-0
Sprache: Deutsch
Seiten: 235
Gewicht in gramm: 380
Größe in cm: 21,6 x 12,9
Ausstattung: Gebunden, mit Schutzumschlag; kleines Literaturverzeichnis am Buchende
Bewertung: Gebraucht/Benützungsspuren sichtbar; Vorderschnitt leicht stockfleckig; Buchdeckel leicht bestoßen