Die Welt der Ägypter

Wolf, Walther

4,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 00283Wolf/GG Kategorie: Schlüsselworte: , , , , , ,

Eine Beschreibung des Buchinhaltes finden Sie im Anschluss. Sie ist dem Klappentest es Schutzumschlages entnommen:

Von allen Kulturen ist die ägypti­sche mit die reizvollste. Einer der Hauptgründe dafür ist der, dass Entwicklung, Werden und Verge­hen der ägyptischen Kultur in ei­ner für die Menschheitsgeschichte beispielhaften Weise vor dem Auge des Betrachters ausgebreitet liegen. Von äußeren Einflüssen nur wenig gestört und in sei­ner organischen Fortentwicklung auch nicht durch Katastrophen entscheidend unterbrochen, kann das Schicksal der ägyptischen Kultur geradezu als Modellfall der Entfaltung einer Kultur schlechthin von den frühesten An­fängen bis zum langsamen Abster­ben betrachtet werden.

Walther Wolf zeigt in einer alle Lebensbereiche umfassen­der Darstellung, wie die ägypti­sche Kultur sich aus dem Dunkel der Vor- und Frühzeit erhob, wie sie sich fast unmittelbar danach zu den gewaltigen Leistungen der Pyramidenzeit des Alten Reiches aufschwang, dann nach der Klas­sik des Mittleren, der Weltherr­schaft des Neuen Reiches und der Krisis unter dem „Ketzerkönig“ von Amarna der Ermattung und schließlich der Vergreisung anheimfiel. Alle Stadien der Ent­wicklung durchlaufend, blieb diese Kultur doch in ihrem Kern immer die gleiche, eben jene ägyptische, deren einheitlicher Stil durch die Jahrhunderte, ja Jahrtausende hindurch ganz un­verkennbar ist.

 

Signatur

Autor: Wolf, Walther
Erscheinungsort: o. O.
Verlag: Phaidon-Akademische/Athenaion
Erscheinungsjahr: o. J.
ISBN: 3888510937
Reihe: Große Kulturen der Frühzeit 14 (Sammlung Klipper)
Sprache: Deutsch
Seiten: 214
Gewicht in gramm: 608
Größe in cm: 26,6 x 20,2
Ausstattung: Gebunden mit Schutzumschlag; mit einer Zeittafel der ägyptischen Geschichte und umfangreichem Bildteil; zwei geografische Skizzen; Erläuterungen und Quellennachweise der Abbildungen; Literaturverzeichnis und Namen- und Sach
Bewertung: Kaum Gebrauchsspuren/fast neu