Die Sonate des Einhorns. Mit Illustrationen von Robert Rodriguez

Beagle, Peter Soyer

5,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 00526Beagle/KJ Kategorien: , Schlüsselworte: , , , , , ,

Über diese wunderbare und einfühlsam erzählte Geschichte lesen wir als Klappentext das Folgende:

„Fluchtpunkt der dreizehnjährigen Josephine Angelina, genannt Joey: ist der Musikalienladen des alten Griechen John Papas. Hier ist sie Mädchen für alles und erhält im Gegenzug Musikunterricht. Eines Tages taucht Indigo auf, ein Junge, der auf einem wunderschönen Horn spielt. Heimlich folgt Joey den Melodien und überschreitet in einer gewöhnlichen Straße die unsichtbare Grenze zum Märchenland Shei’rah. Der Satyr Ko wird Joeys Führer durch die wundersame Welt. Hier leben winzige Drachen friedlich neben zweiköpfigen Schlangen und Phönixen. Und natürlich die Einhörner, deren überirdische Musik die Seele von Shei’rah ist. Doch sie leiden an einer seltsamen Krankheit, die sie nach und nach alle erblinden läßt. Joey würde am liebsten fürimmer in Shei’rah bleiben und versteht überhaüpt nicht, wieso Indigo, der dort als weißes Einhorn lebt, lieber ein Junge in den Straßen von Los Angeles sein möchte. Und auch die Krankheit der Einhörner, die das ganze Gleichgewicht der Welt durcheinander zu bringen droht, scheint damit zu tun zu haben, daß er unbedingt sein Horn verkaufen will. Viele Abenteuer gilt es zu bestehen, bis das Rätsel glöst ist.“

Peter S. Beagle, 1939 in New York geboren, gehört neben J.R.R. Tolkien seit Jahrzehnten zu den gefragtesten Fantasy-Autoren. Sein, berühmtester Roman, Das letzte Einhorn“, ist längst ein Klassiker des Genres. Auch die Verfilmung des Stoffes wurde ein internatio­naler Erfolg. Für „Die Sonate des Einhorns“ hat sich Steven Spielbergs „Dreamworld Productions“ die Filmrechte gesichert. Peter S. Beagle ist verheiratet und lebt in Davis, Kalifornien.

Signatur

Autor: Beagle, Peter Soyer
Erscheinungsort: München-Zürich
Verlag: Diana
Erscheinungsjahr: 1997
ISBN: 3828400019
Sprache: Deutsch
Seiten: 174
Gewicht in gramm: 478
Größe in cm: 23,8 x 16,3
Ausstattung: Gebunden mit Schutzumschlag; mit 11 farbigen Illustrationen
Bewertung: Geringe Gebrauchsspuren/guter Zustand; der Schutzumschlag weist am Buchrücken einen geglätteten Knick auf